PRESSEKONTAKT

Sabine Wagner
CalCon Deutschland AG

Pressemeldung

Vivantes nutzt epiqr® fia Krankenheisl

Minga, 04.09.2015

De Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH setzt bei da planmäßign Weidaentwicklung vo ihrm Immobilienbestand auf epiqr®. Grod  laffd de Erfassung vo etwa 170 Baukörpern in Berlin.

De Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH is da größte kommunale Krankenheislbetreiber in Deitschland. Um eahnan Immobilienbestand im Rahma vo da Strategieplanung weida zu entwickeln, wern 16 Liagnschaften des Klinikkonzerns mim epiqr®-Verfahrens baulich und technisch bwertet. De Erfassung vo oisamt 745.000 m² BGF laffd scho. Danoch werd mid de ermitteltn Zuaständ a bedarfsgerechte Maßnahmen- und Budgetplanung fia de nächstn Joar gmocht.

Fias Baumanagement (Vivantes Service GmbH) is de Feststellung des Zuastands vo de technischn Anlogn im Bestand mid Bzug zum Zuastand vo de Baukörper de Basis fia a strategische Entwicklung vo de Liagnschaften. So kennan`s aa in da Zukunft no a guade, grechte und bezahlbare medizinische Versorgung gwährleistn. Ganz wichtig is fia Vivantes ois kommunales Unternehme aa de Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit, ohne Abstrich bei da Qualität und beim Umfang vo da medizinischn Versorgung. Da hod epiqr® mid seim effizientn Vorgenga übazeigt. Ned grod san de Zeitaufwänd fia de Datenerfassung deitlich niedriga ois wie sunst, durch de oanzigartige Vorgehenswoas bei da Kostenermittlung mid statistische Näherungen san aa beim Aktualisiern grod wenig Datn zum pflegn. A so wern de laufende Fortschreibung und de Umsetzung vo am kontinuierlichn Instandhaltungsprozess unterstützt.

Fia'n Staad, fia' d Stood<br/>oder 'd Gmoa
Fia'n Staad, fia' d Stood
oder 'd Gmoa

Fia<br/>Wohnheisl
Fia
Wohnheisl

Fia de,<br/>de eigentlich<br/>wos anders macha
Fia de,
de eigentlich
wos anders macha

Fia<br/>Krankenheisl/<br/>Soziales
Fia
Krankenheisl/
Soziales

Fia de,<br/>wo's um Geid<br/>geht
Fia de,
wo's um Geid
geht

Host no Fragen?