Sie wollen mehr erfahren?
Über die Methode, das Know-how, die Software…

Glossar

Betreiberverantwortung

Lockere Dachziegel, kaputte Gehwegplatten, wacklige Treppengeländer… – die Liste der Gefahrenquellen in Gebäuden ließe sich ohne Schwiergikeiten fortsetzen. Eigentümer von Immobilien sind folglich im Rahmen der Betreiberverantwortung verpflichtet, deren Bauzustand zu überwachen. Dementsprechend ergeben sich hieraus beachtliche Prüfpflichten hinsichtlich der Gebäudesicherheit. Diese gehen im Fall einer vorsätzlichen oder fahrlässig schuldhaften Verletzung sogar mit einer Haftung einher.

Betreiberverantwortung erfüllen

Mit Hilfe der Dimension Verkehrssicherung zum Beispiel nach ÖNORM B1300 (für Österreich), liefert die Software verlässliche Informationen, die Betreibern dabei helfen, dieser Verantwortung mit überschaubarem Aufwand erfolgreich nachzukommen.

 

>> Fachartikel zur Verkehrssicherung

Für die<br/> öffentliche Hand
Für die
öffentliche Hand

Für die<br/>Wohnungswirtschaft
Für die
Wohnungswirtschaft

Für das <br/>Corporate Real<br/>Estate Management
Für das
Corporate Real
Estate Management

Für<br/>Gesundheitswesen/<br/>Soziales
Für
Gesundheitswesen/
Soziales

Für<br/>Finanzdienstleister/<br/>Investoren
Für
Finanzdienstleister/
Investoren

Sie haben noch Fragen?