Sie wollen mehr erfahren?
Über die Methode, das Know-how, die Software…

Glossar

Energetische Sanierung

Die energetische Sanierung ist ein wichtiges Thema, wenn es um die Zukunftsfähigkeit von Immobilien geht. Allerdings helfen hier einzelne Leuchtturmprojekte nicht wirklich weiter. Um tatsächlich etwas zu bewegen, muss der Bestand flächendeckend energieeffizienter werden. Damit das umgesetzt werden kann, ist es jedoch notwendig, dass sich diese Investitionen auch aus wirtschaftlicher Sicht rechnen.

Maßnahmen energetische Sanierung priorisieren

Dazu bedarf es zunächst objektiver Informationen zum aktuellen Ist-Zustand. Mit Hilfe der Dimension energetische Qualität lässt sich dieser für Bestandsimmobilien ermitteln. Und zwar vergleichsweise schnell und effizient; dafür sorgt das IT-gestützte epiqr®-Verfahren. Auf diese Weise wird rasch klar, für welche Objekte des Portfolios eine energetische Sanierung sinnvoll ist, und welche Maßnahmen ergriffen werden sollten.

 

energetische Sanierung

 

>> Fachartikel zur Analyse des energetischen Einsparpotenzials

Für die<br/> öffentliche Hand
Für die
öffentliche Hand

Für die<br/>Wohnungswirtschaft
Für die
Wohnungswirtschaft

Für das <br/>Corporate Real<br/>Estate Management
Für das
Corporate Real
Estate Management

Für<br/>Gesundheitswesen/<br/>Soziales
Für
Gesundheitswesen/
Soziales

Für<br/>Finanzdienstleister/<br/>Investoren
Für
Finanzdienstleister/
Investoren

Sie haben noch Fragen?