Sie wollen mehr erfahren?
Über die Methode, das Know-how, die Software…

Glossar

Facility Management (FM)

Immobilien stellen in jedem Unternehmen de notwendigen räumlichen Rahmen für die Kernprozesse dar. Sie machen Wertschöpfung somit erst möglich. Ein professionelles Facility Management (FM) ist folglich eine Investition in die Zukunftssicherheit eines Unternehmens. Denn seine Aufgabe besteht vor allem darin, das Kerngeschäft zu unterstützen.

Unternehmensressource Facility Management (FM)

Dabei ist es nicht nur für Bausubstanz, die Anlagen und die Einrichtungen zuständig. Zum FM gehören auch die optimale Arbeitsplatzgestaltung, durch Steigerung der Flächeneffizienz, die Erhöhung der Nutzungsqualität oder die Einhaltung der Vorschriften im Bereich Arbeitsplatzsicherheit.

>> So gestalten Sie Ihr Facility Management noch effizienter

Für die<br/> öffentliche Hand
Für die
öffentliche Hand

Für die<br/>Wohnungswirtschaft
Für die
Wohnungswirtschaft

Für das <br/>Corporate Real<br/>Estate Management
Für das
Corporate Real
Estate Management

Für<br/>Gesundheitswesen/<br/>Soziales
Für
Gesundheitswesen/
Soziales

Für<br/>Finanzdienstleister/<br/>Investoren
Für
Finanzdienstleister/
Investoren

Sie haben noch Fragen?