Sie wollen mehr erfahren?
Über die Methode, das Know-how, die Software…

Glossar

Technical Due Diligence

Unter Technical Due Diligence (TDD) versteht man eine Gebäudebewertung, die insbesondere die technischen Elemente eines Kauf- oder Investitionsobjekts mit der gebotenen Sorgfalt untersucht. Im Mittelpunkt steht dabei also die technische Qualität der Immobilie sowie deren Instandhaltung und Instandsetzung. Außerdem liegt das Augenmerk auf dem Modernisierungspotenzial des Gebäudes.

Technical Due Diligence analysieren

Die technischen Bestandsanalyse, wie sie mit der Software AiBATROS durchgeführt werden kann, liefert eine solide Grundlage zur Unterstützung einer TDD. Sie liefert nämlich nicht nur objektive Informationen zum bauliche Zustand der Technischen Gebäudeausrüstung, sondern auch zu der erforderlichen Investitionssumme.

Für die<br/> öffentliche Hand
Für die
öffentliche Hand

Für die<br/>Wohnungswirtschaft
Für die
Wohnungswirtschaft

Für das <br/>Corporate Real<br/>Estate Management
Für das
Corporate Real
Estate Management

Für<br/>Gesundheitswesen/<br/>Soziales
Für
Gesundheitswesen/
Soziales

Für<br/>Finanzdienstleister/<br/>Investoren
Für
Finanzdienstleister/
Investoren

Sie haben noch Fragen?