Seminar Instandhaltungskosten-Management

ab 28. März
in Bad-Aibling

2013_logo_waf_600-dpi

Veranstaltungen

Seminar Instandhaltungskosten-Management

Der Wohnungsbestand ist vielfach in die Jahre gekommen. Baukosten steigen. Mieter werden anspruchsvoller. Auf die Instandhaltung der Gebäude kommen daher deutlich gestiegene Anforderungen zu. Doch wie setzt man diese in der Praxis um?

Der Lehrgang zum geprüften Instandhaltungskostenmanager vermittelt Mitarbeiter/innen mit technischer oder kaufmännischer Ausbildung, die im Gebäudemanagement beschäftigt sind, hierzu fundierte Fachkenntnisse. Ziel ist eine übergreifende Verzahnung zwischen den Bereichen Betriebswirtschaft, Technik und Recht für die Instandhaltung. Unter den Dozenten befinden sich Branchenvertreter mit umfangreichen Praxis- und Lehrerfahrungen, darunter auch Bestandsexperten der CalCon-Gruppe.

Weitere Informationen: https://www.hfwu.de/weiterbildung/weiterbildungkurse/fortbildungsangebote-immobilienwirtschaft/angebote/gepruefter-instandhaltungskostenmanagerin-waf-ab-28032019/

Für die<br/> öffentliche Hand
Für die
öffentliche Hand

Für die<br/>Wohnungswirtschaft
Für die
Wohnungswirtschaft

Für das <br/>Corporate Real<br/>Estate Management
Für das
Corporate Real
Estate Management

Für<br/>Gesundheitswesen/<br/>Soziales
Für
Gesundheitswesen/
Soziales

Für<br/>Finanzdienstleister/<br/>Investoren
Für
Finanzdienstleister/
Investoren

Sie haben noch Fragen?